Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata


Dateiart

Als Systemadministrator haben Sie die Möglichkeit unter dem Menüpunkt "Dateiart" die erlaubten Dateitypen für interne sowie externe Dokumente zu hinterlegen. 



Dateiart hinterlegen

Über den Button "Neu" können für ein Dokument ein oder mehrere erlaubte Dateitypen hinterlegt werden.

Über den Button "Speichern" können die hinterlegten Dateitypen gespeichert werden.



Beschreibung der Felder

Nachfolgend werden die zu befüllenden Felder beschrieben. Bei den gelb markierten Feldern handelt es sich um Pflichtfelder.

Sprache

Hier kann die zu hinterlegende Sprache ausgewählt werden.

Pflichtfeld

Im Pflichtfeld muss die Dateibezeichnung, z.B. Lebenslauf angegeben werden.

Erlaubte Dateitypen

Der Inhalt dieses Feldes wird individuell durch den Kunden festgelegt. Hier können Sie eine oder mehrere erlaubte Dateitypen, etwa wie pdf,doc,docx etc. hinterlegen.

Nur eine Datei erlaubt

Die Checkbox »Nur eine Datei erlaubt« weist darauf hin, dass nur eine Datei der ausgewählten Dateitypen hochgeladen werden kann.

Sortierschlüssel

Mit dem Sortierschlüssel kann optional die Reihenfolge der Geschäftsbereiche festgelegt werden.


Dateiart ändern

Um eine Dateiart zu ändern, muss diese entsprechend ausgewählt werden.

Über den Button "Speichern" können die geänderten Daten gespeichert werden.


Dateiart löschen

Um eine Dateiart zu löschen, muss diese entsprechend ausgewählt werden.

Über den Button "Löschen" kann die hinterlegte Dateiart gelöscht werden.

Häufig gestellte Fragen

There is no content with the specified labels

Verwandte Artikel

Kundenzenspezifische Anpassungen

There is no content with the specified labels


Zum Seitenanfang