Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata



Stellenbedarf

Die Funktion »Stellenbedarfe« ermöglicht es einem Fachbereich-User der Personalabteilung den Bedarf einer Stellenbesetzung innerhalb des BMS zu übermitteln. Der Fachbereich-User kann in seinem Arbeitsbereich einen Bedarf erfassen und direkt an die Personalabteilung übermitteln. Des Weiteren erfolgt die gesamte Korrespondenz zwischen der Personalabteilung und dem Fachbereich im Kontext zum erstellten Stellenbedarf.






 

Stellenbedarf anlegen

Zum Anlegen eines Stellenbedarfs, muss die Bearbeitungsmaske durch Anklicken der Schaltfläche »Stellenbedarf anlegen« geöffnet werden.

Auf der Bearbeitungsmaske »Neu« können alle relevanten Informationen, zur weiteren Bearbeitung durch die Personalabteilung hinterlegt werden. Die Bearbeitungsmaske ist in die drei Reiter »Stammdaten«, »Fragebogen und Checklisten« und »Anzeige« unterteilt. Die durch Anklicken des Reiters aufgeklappt oder zugeklappt werden können.

Angelegte Bedarfsmeldungen können durch betätigen der Schaltfläche »Speichern« zur späteren Bearbeitung gesichert werden oder durch Anklicken der Schaltfläche »Senden« sofort an die Personalabteilung übermittelt werden.

Anmerkungen zum Stellenbedarf

Oberhalb der Reiter befindet sich das Textfeld »Anmerkungen für den Personalbetreuer«. Hier können Informationen erfasst werden, die der Personalbetreuer innerhalb seiner Bearbeitungsmaske einsehen kann.

Die Anmerkung wird in die Historie der Stelle geschrieben und kann durch den Personaluser eingesehen werden.

Innhalb des Reiters »Historie« auf der Bearbeitungsmaske des Personalbetreuers, werden die Anmerkungen als Historieneintrag hinterlegt. Der Inhalt des Anmerkungsfeldes wird als Kommentar angezeigt.

Während des gesamten Freigabeprozesses kann zu jedem Prozessschritt erneut eine Anmerkung erfasst werden.


 

Gespeicherte Stellenbedarfe

Abgespeicherte Stellenbedarfe werden in der Tabelle »Gespeicherte Stellenbedarfe« aufgelistet. Und können zur weiteren Bearbeitung erneut aufgerufen werden.

 

Stellenbedarf bearbeiten

Stellenbedarf löschen

Zur weiteren Bearbeitung eines gespeicherten Stellenbedarfs kann dieser durch Anklicken der Schaltfläche »Bearbeiten« erneut geöffnet werden.

Zur Löschung eines gespeicherten Stellenbedarfs, steht die Schaltfläche »Stellenbedarf löschen« zur Verfügung.

Nachdem die Schaltfläche angeklickt wurde, öffnet sich ein Popup-Fenster. Hier kann die Löschung mit »Ja« bestätigt oder mit »Nein« abgelehnt werden.

Übersicht Stellenbedarfe

 

Stellen in Bearbeitung

In dieser Übersicht sind alle Stellen enthalten, die an die Personalabteilung weitergeleitet wurden für die weitere Bearbeitung.

Die Liste kann über den Filter "Stellen in Bearbeitung" eingeschränkt werden. Es stehen die Filteroptionen "alle" und "aktiv" zur Auswahl.

Prozess

 

 

Häufig gestellte Fragen

There is no content with the specified labels

Verwandte Artikel

Zum Seitenanfang