Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Einstellen der Ampelfristen für Fachbereich und Personal

Unter dem Menüpunkt "Einstellungen" können die Ampelfristen für Fachbereich und Personal eingestellt werden.




Ampelfrist - Fachbereich

Zeitintervall einrichten

Um den Zeitintervall für die Ampelfrist des Users Fachbereich anzupassen, können die nachfolgenden Einstellungen aufgerufen werden. In den Tagen bevor die Ampel auf "Gelb" springt, wird die Ampel "Grün" angezeigt.

  • Fachbereich, Erinnerung - Ampel "Gelb"
  • Fachbereich, Erinnerung - Ampel "Rot"

Die Angabe erfolgt in Tagen. Über den Button "Speichern" werden die Änderungen übernommen.


Erinnerungsmails aktivieren und Intervalle einrichten

Es besteht die Möglichkeit Erinnerungsmails zu aktivieren. Dabei wird zwischen der 1. und der 2. Erinnerungsmail unterschieden. Die Inhalte der Erinnerungsmails werden in den System E-Mail-Vorlagen gepflegt.Es stehen die nachfolgenden Einstellungsmöglichkeiten zur Verfügung:

1. Erinnerungsmail an den Fachbereich/Personaler, Aktivierung

Hier kann eingestellt werden, ob die Fachbereiche automatisch per E-Mail an die Bearbeitung offener Bewerbungen erinnert werden sollen.

1. Erinnerungsmail an den Fachbereich/Personaler, Tage Verzögerung

Hier kann eingestellt werden, ob und nach wie vielen Tagen die Fachbereiche automatisch per E-Mail an die Bearbeitung offener Bewerbungen erinnert werden sollen.
Wert <= 0: Die Mail wird ab der nächsten Ausführung des Jobs verschickt
Wert > 0: Die Mail wird nach der entsprechenden Anzahl Tagen erstmalig verschickt

1. Erinnerungsmail an den Fachbereich/Personaler, Tage bis zur Wiederholung

Hier kann eingestellt werden, ob und nach wie vielen Tagen die Fachbereiche automatisch per E-Mail an die Bearbeitung offener Bewerbungen erinnert werden sollen. Ist der Wert nicht gesetzt, wird täglich eine Mail verschickt. Lautet der Wert - 1 wird die E-Mail nur einmalig.

2. Erinnerungsmail an den Fachbereich/Personaler, Aktivierung

Hier kann eingestellt werden, ob die Fachbereiche nochmals automatisch per E-Mail an die Bearbeitung offener Bewerbungen erinnert werden sollen. Die Email, die dabei verschickt wird, ist verschieden von der 1.Erinnerung.

2. Erinnerungsmail an den Fachbereich/Personaler, Tage Verzögerung

Hier kann eingestellt werden, ob und nach wie vielen Tagen die Fachbereiche automatisch per E-Mail an die Bearbeitung offener Bewerbungen erinnert werden sollen.
Wert <= 0: Die Mail wird ab der nächsten Ausführung des Jobs verschickt
Wert > 0: Die Mail wird nach der entsprechenden Anzahl Tagen erstmalig verschickt

2. Erinnerungsmail an den Fachbereich/Personaler, Tage bis zur Wiederholung

Hier kann eingestellt werden, ob und nach wie vielen Tagen die Fachbereiche automatisch per E-Mail an die Bearbeitung offener Bewerbungen erinnert werden sollen. Ist der Wert nicht gesetzt, wird täglich eine Mail verschickt. Lautet der Wert - 1 wird die E-Mail nur einmalig.
Über den Button "Speichern" werden die Änderungen übernommen.

Ampelfrist - Personalbetreuer

Zeitintervall einrichten

Um den Zeitintervall für die Ampelfrist des Personalbetreuers anzupassen, können die nachfolgenden Einstellungen aufgerufen werden. In den Tagen bevor die Ampel auf "Gelb" springt, wird die Ampel "Grün" angezeigt.

  • Personalbetreuer, Erinnerung - Ampel "Gelb"
  • Personalbetreuer, Erinnerung - Ampel "Rot"

Die Angabe erfolgt in Tagen. Über den Button "Speichern" werden die Änderungen übernommen.

Erinnerungsmails aktivieren und Intervalle einrichten

Es besteht die Möglichkeit Erinnerungsmails zu aktivieren. Dabei wird zwischen der 1. und der 2. Erinnerungsmail unterschieden. Die Inhalte der Erinnerungsmails werden in den System E-Mail-Vorlagen gepflegt.

Es stehen die nachfolgenden Einstellungsmöglichkeiten zur Verfügung:

1. Erinnerungsmail an den Fachbereich/Personaler, Aktivierung

Hier kann eingestellt werden, ob die Personalbetreuer automatisch per E-Mail an die Bearbeitung offener Bewerbungen erinnert werden sollen.

1. Erinnerungsmail an den Fachbereich/Personaler, Tage Verzögerung

Hier kann eingestellt werden, ob und nach wie vielen Tagen die Personalbetreuer automatisch per E-Mail an die Bearbeitung offener Bewerbungen erinnert werden sollen.
Wert <= 0: Die Mail wird ab der nächsten Ausführung des Jobs verschickt
Wert > 0: Die Mail wird nach der entsprechenden Anzahl Tagen erstmalig verschickt

1. Erinnerungsmail an den Fachbereich/Personaler, Tage bis zur Wiederholung

Hier kann eingestellt werden, ob und nach wie vielen Tagen die Personalbetreuer automatisch per E-Mail an die Bearbeitung offener Bewerbungen erinnert werden sollen. Ist der Wert nicht gesetzt, wird täglich eine Mail verschickt. Lautet der Wert - 1 wird die E-Mail nur einmalig.


2. Erinnerungsmail an den Fachbereich/Personaler, Aktivierung

Hier kann eingestellt werden, ob die Personalbetreuer nochmals automatisch per E-Mail an die Bearbeitung offener Bewerbungen erinnert werden sollen. Die Email, die dabei verschickt wird, ist verschieden von der 1.Erinnerung.

2. Erinnerungsmail an den Fachbereich/Personaler, Tage Verzögerung

Hier kann eingestellt werden, ob und nach wie vielen Tagen die Personalbetreuer automatisch per E-Mail an die Bearbeitung offener Bewerbungen erinnert werden sollen.
Wert <= 0: Die Mail wird ab der nächsten Ausführung des Jobs verschickt
Wert > 0: Die Mail wird nach der entsprechenden Anzahl Tagen erstmalig verschickt

2. Erinnerungsmail an den Fachbereich/Personaler, Tage bis zur Wiederholung

Hier kann eingestellt werden, ob und nach wie vielen Tagen die Personalbetreuer automatisch per E-Mail an die Bearbeitung offener Bewerbungen erinnert werden sollen. Ist der Wert nicht gesetzt, wird täglich eine Mail verschickt. Lautet der Wert - 1 wird die E-Mail nur einmalig.


Über den Button "Speichern" werden die Änderungen übernommen.

 

Häufig gestellte Fragen

 

There is no content with the specified labels

Verwandte Artikel

Zum Seitenanfang