Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Reiter »Editor«

Im folgenden Artikel werden alle Funktionen im Reiter »Editor« des Stelleneditors beschrieben. Der Stelleneditor ist das Gerüst der Stelle und beinhaltet alle Informationen, die zur Veröffentlichung einer Stelle notwendig sind. Per Klick auf die jeweilige Stelle in der Stellenverwaltung gelangt der Benutzer zum Stelleneditor der Stelle.




Inhalt


Hinweis

Die folgenden Felder, Reiter und Funktionen können je nach Recruiting-System variieren. Einige der Funktionen sind optional erhältlich.

Quick-Info

Im Stelleneditor an oberster Stelle erhält der Personalbetreuer auf einen Blick eine Zusammenfassung der Bewerbungen, die zur aktuellen Stellen eingegangen sind.


Im Kreisdiagramm werden die einzelnen Kategorien prozentual dargestellt. Per Mouse-over wird die Anzahl der Bewerbungen und der prozentuale Anteil der jeweiligen Kategorie angezeigt.


Nebenstehend zusammengefasst erhält man einen Überblick über die Anzahl der

  • neuen Bewerbungen.
  • offenen Bewerbungen.
  • Kandidaten, die für diese Stelle eingestellt wurden.
  • Kandidaten, die für diese Stelle abgelehnt wurden.
  • Kandidaten, die der Shortlist hinzugefügt wurden.


Stammdaten

Basisdaten

Freigabe Betriebsrat

Mit der Aktivierung der Checkbox, kann die Stelle für den Betriebsrat freigegeben werden. Somit werden die Stelleinformationen für die Rolle Betriebsrat einsehbar. 

Als Vorlage verwenden (Vorlage)

Durch die Aktivierung der Checkbox werden alle Eingaben im Stelleneditor als Vorlage gespeichert und können zukünftig zum Erstellen von Stellen genutzt werden. Die Felder sind vorausgefüllt und ermöglichen das schnellere Erfassen der Daten.

Vorlagentext

Wird die Stelle als Vorlage verwendet, kann hier ein Titel für die Vorlage eingegeben werden unter dem die Vorlage später ausgwählt werden kann.

Position

Der aussagekräftige Titel der Stelle, der bei der Veröffentlichung angezeigt wird.

Aufgabenbereich

Per Dropdown kann der passende Aufgabenbereich ausgewählt werden.

Anlegen von Aufgabenbereichen: siehe Aufgabenbereiche.

Anzahl Stellen

Die Anzahl der Stellen, die zu besetzen sind.

Zu besetzen ab

Ab wann die Stelle zu besetzen ist.

Beschäftigungsart

Die Beschäftigungsart, um die es sich bei der Stelle handelt.

Anlegen von Beschäftigungsarten: siehe Beschäftigungsart.

Beispiele:

  • Festanstellung
  • Zeitvertrag
  • Praktikum
  • Ausbildung
  • Werkstudententätigkeit
  • Diplomarbeit
  • Ferienarbeit/Aushilfstätigkeit
  • Freelancer

Einsatzort

Postleitzahl

Postleitzahl des Einsatzortes

Ort

Der Ort, an dem die Position gesucht wird.

Land

Land des Einsatzortes.

Zuordnung

Geschäftsbereich
Der Geschäftsbereich, zu dem die Stelle gehört.

Gesellschaft
Die Gesellschaft, zu der die Stelle zugeordnet wird.

Abteilung (optional)
Die Abteilung, zu der die Stelle zugeordnet wird.

Schlagwörter (Kategorisierung)

Schlagwörter (optional)
Über die Kategorisierung können Matching-Aktionen mit Kandidaten durchgeführt werden. 


Siehe Funktion »Pool«


Onlineformular und Checklisten

Auswahl des Kandidatenfragebogens

Kandidatenfragebogen (Onlineformular)
Optional können unterschiedliche Onlineformulare (Kandidatenfragebögen) genutzt werden. Per Dropdown-Liste kann der entsprechende Fragebogen ausgewählt werden, der dann als Onlineformular hinterlegt ist.

Wird nur ein Fragebogen genutzt, ist das Auswahlfeld ausgeblendet und der Fragebogen wird automatisch zugewiesen.


Die Auswahl des Kandidatenfragebogen kann nur geändert werden, wenn die Stelle nicht veröffentlicht ist.

Auswahl von Checklisten

Checkliste
Optional kann der Punkt »Checkliste« durch heroes aktiviert werden. Diese Checklisten werden im Kandidatenprofil in dem Reiter »Checkliste« angezeigt.

Checkliste Stelle
Durch Aktivieren der Checkbox der einzelnen Checklistenpunkte, erscheinen diese im Stelleneditor Reiter »Aufgaben«.

Die Checklistenpunkte dienen als Leitfaden, der bei der Erstellung der Stellenanzeige abgearbeitet werden soll.

Die Funktion Checkliste ist optional und kann bei Bedarf aktiviert werden.

Stellenanzeige

Allgemeine Bearbeitungsmöglichkeiten im Textfeld

Mit dem Bearbeiten-Icon neben dem Titel (Label) des Texfeldes, lässt sich der Titel bearbeiten und speichern. Die Änderung wird nur in der aktuellen Stelle vorgenommen.


Textstellen können Fett dargestellt werden.


Textstellen können in kursiv dargestellt werden.

 Textstellen können unterstrichen dargestellt werden.

Die Schriftgröße kann individuell angepasst werden.

  • Mit dem Pfeil nach links kann eine Bearbeitung rückgängig gemacht werden.
  • Mit dem Pfeil nach rechts kann diese wieder angezeigt werden.

Die Schriftfarbe kann angepasst werden.

Texte können farblich hinterlegt werden.
Optional können Textbausteine können angefügt werden.

Über das HTML-Symbol kann der HTML-Code des Textfeldes aufgerufen werden.

Der Vollbild-Modus wird aktiviert.
Schaltfläche um das Textfeld in der Größe verändern zu können.
  • Bulletpoints werden durch die Eingabe von Bindestrichen dargestellt.

Ihre Aufgaben

In diesem Textfeld werden die Aufgaben der Position aufgelistet, die den Kandidaten erwarten.

Ihre Qualifikationen

Hier werden die Qualifikationen aufgelistet, die der Kandidat bestenfalls mitbringen soll.

Wir bieten

Das Textfeld bietet Platz um Besonderheiten zu beschreiben, die das Unternehmen auszeichnet.


Kontakt

Ansprechpartner Stellenanzeige

Dieser Ansprechpartner wird auf der Stellenanzeige zur Stelle angezeigt.

Telefonnummer anzeigen

Wird die Checkbox aktiviert, wird die Telefonnummer des o.g. Ansprechpartners in der Stellenanzeige angezeigt.

Adresse

Für postalische Bewerbungen kann die Firmenadresse ausgewählt werden, die von den Kandidaten für die Einsendung der Bewerbungen genutzt werden soll.

Bewerbungsweg

  • Online
  • E-Mail
  • Per Post

E-Mail Stellenanzeige

Wird die Checkbox beim Bewerbungsweg »E-Mail« aktiviert, kann hier die E-Mailadresse ausgewählt werden, an die die Bewerbungen gesendet werden sollen.

Imagetext und Bilderpool

Imagetext Stellenanzeige

Ausschreibungstext, der auf der HTML-Stellenanzeige zur Stelle angezeigt wird. Dieser Text kann in der Gesellschaft gepflegt werden.

Bilderpool Stellenanzeige

Hier kann das Header-Bild ausgewählt werden, welches auf der HTML-Stellenanzeige angezeigt wird.

Arbeitgeberlogos

Hier können zusätzliche Bilder ausgewählt werden, welche auf der HTML-Stellenanzeige angezeigt werden.


Hinweis

Hochladen von Bildern: siehe Dateiupload.

Für die Nutzung der HTML-Stellenanzeige kontaktieren Sie gerne das heroes Account Management.

Zuständigkeiten

Fachbereich

Hier wird der interne Ansprechpartner ausgewählt, der für die offene Stelle zuständig ist.

Fachbereich Telefon

Anzeige der Telefonnummer des internen Ansprechpartners. Voraussetzung ist, dass diese in der Benutzerverwaltung gepflegt wurde.

Automatische Weiterletung an Fachbereich (optional)

Ist die Checkbox aktiviert, werden neue Bewerbungen direkt an den Fachbereich weitergeleitet. Der Personalbetreuer muss dies nicht manuell erledigen.

Personalmanager

Zuständiger Personalbetreuer, der für den Bewerbungseingang zuständig ist. Die eingegangen Bewerbungen werden den ausgewählten Personalbetreuern in der Aufgabenliste angezeigt.

Betriebsrat

Optional kann der zuständige Betriebsrat ausgewählt werden, der für die Sichtung der Stelle und der dazugehörigen Bewerbungen zuständig ist. Eine finale Freigabe für den Betriebsrat erfolgt erst, sobald die Checkbox »Für Betriebsrat freigegegeben« aktiviert wird und die Stelle gespeichert ist.

Verwandte Artikel